UNISEX - LIFESTYLE, SINGLES & EVENTS
Home Coverstory Horoskop
Partner Site Map Facebook
Kontakt Impressum Datenschutz
EVENTRÜCKBLICK: GOURMET’S ITALIA WINEHUNTER – Genuss „made in Italy“!
Text und Fotos: Andrea Beckert

Wien, 07.05.2018. Montagnachmittag trafen sich Fachleute aus der Gastronomie, Presse und zahlreiche Wiener Gourmets in der Ovalhalle im MuseumsQuartier. Denn am 7. Mai organisierte die Italienische Handelskammer München-Stuttgart in Zusammenarbeit mit Helmut Köcher, Geschäftsführer von Gourmet's International, die Feinschmecker-Messe „Gourmet’s Italia WineHunter Wien“. Bei diesem exklusiven Event hatten Liebhaber der italienischen Kulinarik die Möglichkeit in entspannter Atmosphäre Spitzenweine und hochqualitative Feinkostprodukte aus ganz Italien zu verkosten. Prädikat: Ein Pflichttermin für alle Feinschmecker! Ein paar Impressionen (19 Fotos) ...

Das Wetter zeigt sich am 7. Mai von seiner sommer-
lichen Seite – passend zur genussvollen Veranstal-
tung „Gourmet's Italia Wien“. Nach Monaten in ihren Weingärten, Kellern und Geschäften präsentierten Familienbetriebe aus ganz Italien ihre ausgezeich-
neten Weine und Gustostückerln. Bevor die Produ-
zenten mit ihren Produkten in diesen erlesenen
Kreis aufgenommen werden, mussten sie höchste Qualitätsstandards erfüllen. Denn jährlich wird aus
über 5.000 Einreichungen „The WineHunter Award“
nur an die besten Weine und Feinkostprodukte, die
von zwei Verkostungskommissionen eine Bewer-
tung von 88 bis 100 Punkten erhielten, verliehen.
Ein Auswahl an italienischen Top-Winzer und Her-
stellerbetriebe hochwertiger Spezialitäten wurden
für das Wiener Publikum selektiert. Und so facetten-
reich, wie sich Landschaft und Kultur in Italien prä-
sentieren, so mannigfaltig waren auch die italien-
ischen Produkte. Insgesamt einunddreißig Stände
luden zur Entdeckung italienischer Delikatessen, exklusiven Spitzenweine ein.

Von erlesene Spumante und Sekt nach traditioneller Flaschengärung bis zu harmonisch ausbalancierten
Weiß-, Rosé- und Rotweine gab es hier alles, was das
weinaffine Herz begehrte. Die Weine unterschieden
sich oft nur durch Nuancen und sprühen vor italien-
ischem Charme und natürlich Genuss. Der Event bot

Weinliebhaber auch die wunderbare Gelegenheit 24 Winzer aus 12 italienischen Regionen (Abruzzo, Ca-
labria, Emilia Romagna, Friuli Venezia-Giulia, Lazio, Lombardia, Piemonte, Puglia, Sardegna, Toscana, Trentino, Veneto) kennen zu lernen und mit ihnen vertiefende Gespräche über Charakter der verschie-
denen Reben, Region und Klima führen zu können.

Neben ausgezeichnete Weine lud eine große Aus-
wahl an Delikatessen aus Italien zum Verweilen und Durchprobieren ein. Sieben Lebensmittelproduzen-
ten aus sechs Regionen (Campania, Emilia Romagna, Friuli Venezia Giulia, Puglia, Toscana, Veneto) prä-
sentierten ihre Spezialitäten aus hochwertigen Roh-
stoffe. Zu den besonderen Schmankerln zählten Mortadella, verschiedene Salamisorten und ein auf
der Zunge schmelzender Pancetta. Auf dieser kuli-
narischen Rundreise ließ ein in Brotmantel gegarter, saftiger Schinken die Herzen aller Genießer höher schlagen. Ein wahres Fest für den Gaumen waren auch eingelegtes Gemüse und Marmeladen.

Fazit:
Im Rahmen der „Gourmet’s Italia WineHunter Wien“
kamen „kulinarische Botschafter“ von unserem süd-
lichen Lieblingsnachbarn, Italien, auf Kurzbesuch in die Bundeshauptstadt. Im Gepäck hatten die Top-
Produzenten jede Menge edle Weine, feinste Delika-

tessen und italienische Herzlichkeit. Egal ob man neue Geschäftskontakte knüpfen wollte, auf der
Suche nach der perfekten Weinbegleitung zu medi-
terranen Speisen war, oder einfach nur landestyp-
ische Köstlichkeiten verkosten wollte – es war eine
echte Entdeckungsreise für die Sinne. Dieser kuli-
narische „Kurzurlaub“ hat anspruchsvollen Wiener Feinschmecker viel Spaß bereitet. Zugegeben, mit
jedem Schluck und mit jedem Bissen stieg die Vor-
freude auf den nächsten Italien-Urlaub – bei dem ein Besuch in einem der Winzer nicht fehlen sollte.

Der exklusive Event war für Veranstalter und Produ-
zenten gleichermaßen ein voller Erfolg – Grund
genug diese Veranstaltung auch nächstes Jahr zu wiederholen. Gratulation und vielen Danke an all jene, die diese Wein- und Delikatessenveranstaltung ermöglicht haben.

Tipp: Gourmet’s Italia WineHunter München
Wer am 11. Juni 2018 in München ist, der sollte bei der Veranstaltung „Gourmet’s Italia WineHunter München“ im Künstlerhaus vorbeischauen!

Web-Tipps:
www.gourmetsitalia.com
www.italcam.de (Webseite Italienische Handelskammer in München-Stuttgart)

Lifestyle