UNISEX - LIFESTYLE, TRENDS & EVENTS
Home Coverstory Horoskop
Partner Site Map Facebook
Kontakt Impressum Datenschutz
AUSFLUGSTIPP:
VON DER URGESCHICHTE BIS INS MITTELALTER – Ausstellung im Weinviertel blickt weit zurück!

Bezahlte Einschaltung, Pressetext: MAMUZ Schloss Asparn/Zaya, Fotos: Atelier Olschinsky

Abenteuer Urgeschichte im Weinviertel! Im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya laden 40.000 Jahre Menschheitsgeschichte zum Entdecken, Staunen und Ausprobieren ein. Die Dauerausstellung „Von der Urgeschichte bis ins Mittelalter“ mit interaktiven Stationen läuft noch bis 22. November 2020!
Archäologisches Freigelände des MAMUZ Schloss Asparn/Zaya Dauerausstellung „Von der Urgeschichte bis ins Mittelalter“ im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya Die Ausstellung im Schloss Asparn/Zaya gibt einen umfassenden Einblick in die Urgeschichte, Früh-
geschichte und Mittelalterarchäologie. Durch einzig-
artige Originalexponate sowie einem Forscherlabor zum Mitmachen wird die Ausstellung zu einem Zentrum für Archäologie und Forschung in Mittel-
europa. Das Besondere ist die außergewöhnliche Gestaltung, die mit ihren interaktiven Stationen für viel Abwechslung sorgt, ganz nach dem Motto: entdecken, staunen, ausprobieren!

40.000 Jahre Entwicklung lassen sich im Schloss Asparn/Zaya anhand von Originalen sowie im angrenzenden archäologischen Freigelände mit den historischen Wohn- und Wirtschaftsgebäuden nachvollziehen.

Auf drei Stockwerken mit rund 1.100 m² Ausstel-
lungsfläche wurden die Entwicklung und Errungen-
schaften der Menschheit spannend und vollkommen neu als Abenteuer für die Besucher aufbereitet.

Schloss Asparn/Zay
Schlossgasse 1, 2151 Asparn/Zaya
Geöffnet: bis 22.11.2020, täglich (außer Montag) von 10:00 bis 17:00 Uhr

Weitere Informationen: Telefonisch unter 02572 20719 und unter www.mamuz.at
Dauerausstellung „Von der Urgeschichte bis ins Mittelalter“ im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya Dauerausstellung „Von der Urgeschichte bis ins Mittelalter“ im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya
Reise