UNISEX - LIFESTYLE, SINGLES & EVENTS
Coverstory Horoskop E-Card
Abonnement Partner Presse
Site Map Kontakt Home
EVENTRÜCKBLICK & CD-TIPP: THE RATS ARE BACK – Swing ist wieder „in“!
Text und Fotos: Andrea Beckert

Norbert Oberhauser, Eric Papilaya, Volker Piesczek und Pepe Schütz sind „The Rats Are Back“. Alles begann 2013 als „One Night Only Show“. Vier Jahre später setzten die vier Freunde und Vollblut-Entertainer ihre Erfolgsgeschichte mit ihrem neuen Album „Bad Boys“ (produziert von Alexander Kahr) und dazugehörigem Live-Programm fort. Anlässlich der CD-Veröffentlichung luden die vier „Ratten“ Freitagabend (23.0 Juni 2017) in der Tanzschule von ORF Dancing Stars Profis Thomas Kraml zu einem kleinen, feinen Gig ein. Trotz hochsommerlicher Hitze feierten viele prominente Gäste gemeinsam mit „The Rats Are Back“ die CD-Veröffentlichung ausgelassen. Weitere Gig-Impressionen (15 Fotos) ...
Nicht nur die Liebe zur Musik hat das Quartett zusammengeführt, viel mehr was es – nach eigenen Angaben – das damit verbundene Lebensgefühl des Swings.
Da die vier Musiker nicht einfach nur die Klassiker ihrer Vorbilder, den legendä-
ren „Rat Pack“, nachsingen wollten, haben Norbert Oberhauser, Eric Papilaya, Volker Piesczek und Big-Bandleader Josef „Pepe“ Schütz ihre eigenen, deutschen Texte geschrieben, die Musik dazu arrangiert und schließlich die Songs im Studio aufgenommen.

Unmittelbar nach ihrem erfolgreichen Auftritt beim Donauinsel-Fest präsentier-
ten die vier „bösen Jungs“ das Ergebnis ihrer rund einjahrigen Arbeit vor begeisterten Freunden und geladenen Gästen.
Nach einer charmanten Anmoderation von Christoph Fälbl, Freund und großer Fan der ersten Stunde, gab das Swing-Quartett während des rund 30-minütigen Gigs ein paar Kostproben aus ihrem neuen Album zum Besten: Bereits mit dem Song „ 480 Kilometer ” zogen sie das Publikum in ihren Bann. Bei „Tanzen“, der ersten offiziellen Single, heizte zusätzlich das Tanzpaar Florian Vana und Helene Buchner (amtierende Discofox Welt- & Europameister aus dem Team Kraml) mit sexy Tanzeinlagen den geladenen Gästen ein. Auch Herr Piesczek wagte ein kurzes Tänzchen. Begeisterten Applaus gab es auch für „ Liebe ist bitter ” und dem Powersong „ Femme Fatal ”. Abgerundet wurde die Präsentation mit jenem Song, mit dem alles begonnen hat – eine schwingende Version von „Rock Me Amadeus” (Falco).
  Umjubelt wurden an diesem Abend die vier charismatischen Österreicher mit Liebe zum Swing unter anderem von Christoph Fälbl, Eva Glawischnig, Nadja Maleh, Sigrid Spörk, Steffen Hofmann, Thomas Mohr, Agenturchefin Eva Grassmugg samt Team und vielen mehr.

Fazit:
Hitpotential und Ohrwurmgarantie inklusive! Ihren Imagewandel haben „The Rats Are Back“ mit dem Album „Bad Boys“ vollbracht. Aus den Familienväter und braven Hausmänner werden „böse Jungs“ – jedoch nur auf der Bühne! In ihren mitreißenden Songs steckt viel Charme, Humor und vor allem Herz. Und so heißt es ab sofort für alle Swing-Fans, und all jene, die es noch werden möchten: The Rats Are Back!

Tipp: „The Rats Are Back“ touren mit ihrer gleichnamigen Show „Bad Boys“ wieder durch Österreich!

THE RATS ARE BACK
Bad Boys

VÖ: 23.06.17
Label: Ratten Records (Hoanzl)

Alle weiteren Informationen unter www.theratsareback.at.
 

Events